top of page

TRANSKULTURELLE RESSOURCEN & INTERVENTIONEN

Wenn die globale Metakrise uns alle braucht, dann müssen wir alle mit am Tisch sitzen.

Perspektiven sind der Stolperstein, nicht Identitäten. 

Mark Damon Harvey engagiert sich leidenschaftlich dafür, die Rolle aller marginalisierten Gruppen in der Gesellschaft anzuerkennen und die kreative Dynamik, die daraus entsteht, zu integrieren. Seine rassismuskritische Arbeit ist transkulturell ausgerichtet und fördert einen sensiblen und konstruktiven Austausch von Ideen und Perspektiven zwischen verschiedenen Kulturen.

Als Dozent hat er zuletzt an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) im Bereich der interkulturellen Kommunikation unterrichtet.

Marks besonderes Interesse gilt dem Phänomen der Mikroaggressionen und den entsprechenden Interventionsstrategien.

Indem er konsequent auf das Konzept der Transkulturalität zurückgreift, unterstützt Mark Unternehmen, (Kultur-)Institutionen, Organisationen und Privatpersonen als Berater und Trainer auf ihrem Pfad zur Förderung von Antidiskriminierung und Diversität.
IMG-20220306-WA0005.jpg

ANGEBOTE

Angebote

ANTIRASSISMUS-
ONLINE-KURS "BAK<CHAT - DIE MACHT DER WORTE"

"BAK<CHAT" ist ein zukunftsweisender Online-Kurs, der sich der Förderung von Diversity, Equity, Inclusion und Belonging (DEIB) widmet. Das Web Based Training richtet sich an alle, die aktiv Diskriminierungen und Mikroaggressionen in ihrer Umgebung entgegentreten möchten – ob als betroffene oder verbündete Person. Mit BAK<CHAT lernen Sie, wie Sie verbalen Grenzüberschreitungen mit geschickten und wirkungsvollen Methoden begegnen.

back_chat_logo_ausschnitt_01.png

WORKSHOP "NEUE ANSÄTZE GEGEN VORURTEIL & RASSISMUS"

Der Workshop bietet eine Bewusstseinsbildung und Lösungsfindung durch praktische Beispiele aus dem Alltag, die historische Entwicklungen mit aktuellen Konfliktherden verbinden. Teilnehmer*innen werden durch erkenntnisstiftende Methoden sensibilisiert, ohne Schuldgefühle zu provozieren, und erhalten Tools und Strategien, um aktiv gegen Vorurteile und Rassismus vorzugehen. Die praxisnahe Aufbereitung der Themen und die interaktive Teilnahme fördern einen nachhaltigen Lerneffekt.

Runde Podien

BERATUNG FÜR ORGANISATIONEN UND PRIVATPERSONEN

In einer globalisierten Welt ist es entscheidend für Unternehmen, kulturelle Unterschiede zu verstehen und durch eine genaue Analyse sowie strategische Anpassungen langfristig ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken, während auch Privatpersonen sich auf die multikulturelle Zukunft vorbereiten sollten, um Beziehungen besser zu verstehen und zu nutzen.

Blöcke

WORKSHOP "INTERSEKTIONALE INTERVENTIONEN"

Der Workshop erklärt genau wie sich Verbündete und Out-Groups gegen Mikroaggressionen - gegen ausgrenzende Äusserungen und diskriminierendes Verhalten - wehren können. Er ist insofern einzigartig, als er anwendbare und transformative Interventionen erarbeitet, die neue Handlungmöglichkeiten über die Sprache eröffnen.

Felsen

BERATUNG FÜR KULTURINSTITUTIONEN UND KULTURORGANISATIONEN

Die Provenienzforschung betont zunehmend die Bedeutung kulturbezogener Themen, um die Geschichte und Herkunft von Sammlungen besser zu verstehen und fundierte Entscheidungen über den Umgang  damit zu treffen. (Was im globalen Norden als Objekt bezeichnet wird, gilt z.T. anderswo als Subjekt.)

Pastellrosa Objekte

KEYNOTE/VORTRAG/MODERATION/PANEL

Tauchen Sie ein in eine transformative Erfahrung der Reflexion und des Wandels mit einem spannenden Angebot für Keynotes, Moderationen und Vorträge im Bereich Antirassismus.

Abstrakt Zimmer
bottom of page